0049 159 013 131 57

AUFSATZROLLLÄDEN

Aufsatzrollläden sind für neugebaute und renovierte Gebäude vorgesehen, in denen ein Fensteraustausch geplant ist.

Aufsatzrollläden RNK/E

Aufsatzrollläden RNK/E

Aufsatzrollläden mit flexibler Revisionsklappe, die von der Stirn-, Unterseite oder von außen geöffnet wird, für den Einbau vorgesehen.

Aufsatzrollläden RNK/XT

Aufsatzrollläden RNK/XT

Universelle Rollläden zum Integrieren mit dem Fenster mit optionalem Revisionsdeckel, der entweder von der Stirn- oder Unterseite geöffnet wird.

Aufsatzrollläden RNK/B

Aufsatzrollläden RNK/B

Das BASIC Rollladensystem wird in 3 Kastengrößen mit 165, 205 und 245 mm mit einer Tiefe von 255 mm angeboten, die in der Ausführung mit oder ohne Moskitonetz erhältlich sind.

Aufsatzrollläden RNS

Aufsatzrollläden RNS

Aufsatzrollläden mit Revisionsklappe, die von der Stirnseite geöffnet wird.

Aufsatzrollläden RNK/F

Aufsatzrollläden RNK/F

Eine innovative Hybridlösung eines Fassadenrolladens auf Basis des Kastens des Aufsatzrollladens RNK/E.

Rollladenantriebe

In Aluplast-Rollladensystemen können diverse Antriebe zum Einsatz kommen:

  • manueller Antrieb (Aufrollvorrichtung, Aufrollvorrichtung mit Kurbelgetriebe, Getriebe mit Kurbelstange)
  • Federantrieb
  • drahtgebunden gesteuerter Elektrobasisantrieb
  • funkgesteuerter Elektroantrieb
  • Elektroantrieb mit Hinderniserkennung
  • intelligenter Antrieb vom Typ IO Control

Merkmale von Aufsatzrollläden

Aufsatzrollläden basieren auf einem PVC-Rollladenkasten, der auf den Fensterrahmen aufgesetzt und als Ganzes in der Fensteraussparung montiert wird. Den Servicezugang zum Inneren des Kastens ermöglicht eine Revisionsklappe, die immer im Rauminneren angebracht wird. Nach dem Einbau in der Fensteraussparung wird die vordere (äußere) Wand des Rollladenkastens in der Regel wärmegedämmt und im Einklang mit dem Verarbeitungsstandard der Fassade verputzt. Die vom Rauminneren aus sichtbare Kastenwand ist mit wärmegedämmter Zwischenlage isoliert, die in der Kastenmitte entlang der gesamten Kastenbreite platziert wird. Der Rollladenpanzer ist immer von außen mit dem gewölbten Teil mit charakteristischen Rillen entlang der gesamten Breite sichtbar.


Kolorystyka listew pancerza aluminiowego

kolory rolet
01 - weiß (RAL 9016)
02 - perlweiß (RAL 1013)
03 - braun (RAL 8014)
04 - dunkelbraun (RAL 8019)
11 - ultraweiß (RAL 9016)
21 – holzähnlich hell
22 – holzähnlich dunkel
23 – holzähnlich goldene Eiche
25 – holzähnlich Mahagoni
27 - holzähnlich Nussbaum
28 - holzähnlich Winchester
30 - hellgrau (RAL 7047)
31 - silbern (RAL 9006)
32 - grau (RAL 7038)
33 - dunkelbeige (RAL 1019)
36 – gebürstetes Aluminium
37 - basaltgrau (RAL 7012)
38 - quarzgrau (RAL 7039)
39 - betongrau (RAL 7023)
41 – cremeweiß (RAL 9001)
42 – grün (RAL 6005)
43 – Anthrazitgrau (RAL 7016)
44 - stahlblau (RAL 5011)
45 – rot (RAL 3003)
46 - schwarz (RAL 9011)
47 - Tannengrün (RAL 6009)
48 - gelb (RAL 1033)
49 – weinrot (RAL 3005)
50 – Hellelfenbein (RAL 1015)

Kostenfreie Angebot

KONTAKT

Im Wullen 15, 58453 Witten
Tel.: 0049 159 013 131 57
E-mail: [email protected]

Die angegebenen Codes der RAL-Farbpalette ähneln am meisten den tatsächlichen Farben.




logo

Impressum:

inhaltlich verantwortlich:
Iwona Nowicki
Im Wullen 15
58453 Witten

tel. 0049 159 013 131 57
E-mail [email protected]

USt-idNr DE314956515

Steuernummer 348/5141/3747

© 2017 IN Fenster Bertaung Verkauf Montage
Fenster und Türen aus PVC und Aluminium